Chat with us, powered by LiveChat
Das Projekt Elba

Das Projekt Elba

Stolz auf unsere Insellage sind wir überzeugt, dass es die Aufgabe der hier lebenden Jungunternehmer ist, einen Teil des Einkommens an die lokale Gemeinschaft und das Territorium zurückzugeben.

Mit diesem Ideal werden die vielen Projekte zur ökologischen, künstlerischen, kulturellen und sozialen Aufwertung unserer geliebten Insel Elba geboren.


Die Via dell’Essenza

Die Via dell’Essenza

Die „Via dell'Essenza“ ist das Projekt zur Realisierung des Küstenweges der Insel Elba. 130 Kilometer Wege in 12 Etappen, die der Insel Elba, der Toskana und der ganzen Welt die Insel und ihre Essenz zurückgeben sollen.

Der „Via dell´Essenza“ spiegelt die tiefsten Werte von Acqua dell'Elba wider; eine Verpflichtung in der Überzeugung, dass die Verbesserung des Lebens jedes Menschen durch eine sorgfältige Pflege und Aufwertung des Umwelterbes erfolgt.


Die Artisti all’Elba

Die Artisti all’Elba

Das Projekt zielt darauf ab, die Arbeit zeitgenössischer Künstler durch die Organisation von Ausstellungen und den Ankauf einzigartiger Werke zu fördern.

Es wurde mit folgenden Künstlern umgesetzt:

Alex Rinesch, Walter Puppo, Helga e Kurt Mergenthal, Rudy Pulcinelli, Marcello D’Arco, Marianne Kipp, Luciano Regoli, Andrea Mariconti, Angelo Palazzini, Maria Cristina Sammarco, Nena & Tomy, Mario Apone, Silvano Campeggi, Roberto Ridi, Mario Branca und Riccardo Mazzei.

 

Seit 2016 wird das Projekt durch den Wasserkunstpreis von Elba bereichert, eine Initiative, die in Zusammenarbeit mit der Akademie der Schönen Künste von Brera entwickelt wurde, um die Kreativität und das Talent junger Studenten, die in die Berufswelt eintreten wollen, zu belohnen. Die Gewinner der ersten Ausgabe waren Maria Elena Borsato, Cecilia Mentasti, Sara Zaghetto und Elias Bertoldo.


VERSAND

Lieferzeit und Kostenbeitrag

+Alles lesen

KUNDENSERVICE

Telefonischer Service und häufige Fragen

+Alles lesen

RÜCKGABE

Vorgang für die Rückgabe

+Alles lesen

Abonnieren Sie unseren newsletter